Alle Meldungen

Jede Stimme zählt

15. Februar 2018 1. Stadtentwicklung und Innenstadtbelebung, 2. Neue Impulse für Wirtschafts- und Standortpolitik, 5. Verkehrskonzept für Limburg

 Am 18. März findet der Bürgerentscheid zum Neumarkt in Limburg statt. Soll dort im Zentrum der Limburger Innenstadt weiterhin Parken möglich sein? Wir Freie Demokraten sagen JA. Wir setzen uns daher dafür ein, dass mit dem Bürgerentscheid der Beschluss des Stadtparlamentes aus dem Jahr 2017, der für den Patz Parkfreiheit vorsieht, aufgehoben wird. Stimmen Sie mit […]

FDP unterstützt Bürgerbegehren gegen parkfreien Neumarkt

30. Juni 2017 1. Stadtentwicklung und Innenstadtbelebung

FDP unterstützt Bürgerbegehren gegen parkfreien Neumarkt Die Limburger FDP und die FDP-Fraktion begrüßen das vom Limburger City Ring und dem Limburger Altstadt Kreis sowie der radiologischen Praxis am Neumarkt initiierte Bürgerbegehren gegen einen Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom 19.06.2017 zur Parkfreiheit des Neumarkts. Die FDP-Fraktion hatte gegen diesen Beschluss gestimmt. „Wir sind aufgrund täglicher Rückmeldungen fest […]

FDP-Fraktion für Golfanlage in Limburg

25. August 2016 1. Stadtentwicklung und Innenstadtbelebung, 3. Tourismus – Potentiale nutzen

Die FDP-Fraktion in der Limburger Stadtverordnetenversammlung hat sich einstimmig für das Erstellen einer Golfanlage „In der Eppenau“ in Limburg ausgesprochen.

FDP-Fraktion will Limburger Stellplatzsatzung auf den Prüfstand stellen

21. August 2016 1. Stadtentwicklung und Innenstadtbelebung

Die FDP-Fraktion in der Limburger Stadtverordnetenversammlung will die Stellplatzsatzung auf den Prüfstand stellen. In einem Antrag fordert sie, sowohl die Prüfung einer kompletten Abschaffung der Stellplatzsatzung als auch die Prüfung von Änderungen für den räumlichen Geltungsbereich der Satzung.

FDP-Fraktion fordert für Limburg Wohnraumkonzept 2020

7. August 2016 1. Stadtentwicklung und Innenstadtbelebung

FDP-Fraktion fordert für Limburg Wohnraumkonzept 2020 Die FDP-Fraktion in der Limburger Stadtverordnetenversammlung hat den Magistrat in einem Antrag gebeten, zeitnah einen Vorschlag für ein Wohnraumkonzept 2020 zu erstellen. Durch Bevölkerungszuwachs und immer kleinere Haushalte gebe es vor allem in Ballungszentren einen Mangel an Wohnraum, aber auch in Limburg bestehe Handlungsbedarf. Es dürfe jedoch nicht plan- […]

Idee – Sandbox ins Rathaus

11. Juli 2016 1. Stadtentwicklung und Innenstadtbelebung

Lasst uns die Sandbox ins Rathaus stellen Neugier und reges Interesse weckte der Stand der Stadt Limburg zur künftigen Gestaltung des Neumarktes am vergangenen Samstag. Zahlreiche Passanten schauten sich das in der Limburger  Fußgängerzone aufgebaute Modell des Platzes aus der Nähe an, machten Vorschläge, stellten Frage, diskutierten und einige Mutige spielten mit den Elementen auf […]

Fußgänger- und Radfahrerbrücke am Standort „Alte Autobahnbrücke“

15. Juni 2016 1. Stadtentwicklung und Innenstadtbelebung, 3. Tourismus – Potentiale nutzen

Antrag der FDP-Fraktion: Fußgänger- und Radfahrerbrücke am Standort „Alte Autobahnbrücke“ „Alte Autobahnbrücke bald weg“ – so titelte die NNP am 2. Juni 2016. Doch warum soll diese Brücke ganz weg? Was spricht dagegen, Teile dieses Bauwerkes weiter zu nutzen und daraus etwas Neues zu schaffen? So etwas Neues könnte eine Fußgänger- und Radfahrerbrücke an diesem […]

Bürgerinformation Neugestaltung Neumarkt

16. Februar 2016 1. Stadtentwicklung und Innenstadtbelebung, 3. Tourismus – Potentiale nutzen

Bürgermeister und Stadtverwaltung informieren über aktuellen Stand der Planungen zur Neugestaltung des Neumarkt September 2015 Im September letzten Jahres wurde seitens des Magistrat informiert, wie der Neumarkt ab 2016 neu gestaltet werden sollte, die angepasste Planung im Entwurf aussieht. Diese Veranstaltung nahm einen unerwarteten Verlauf. Bürger begehrten auf, übten sachliche Kritikund machten erste Änderungsvorschläge. Ein […]

FDP vor Ort – WERKStadt

12. Februar 2016 1. Stadtentwicklung und Innenstadtbelebung, 2. Neue Impulse für Wirtschafts- und Standortpolitik

Die FDP-Kandidaten haben sich zu einem Informationsaustausch vor Ort mit dem Betreiber der WERKStadt, Marcel Kremer, getroffen.