01. Lebensraum Stadt Limburg

Limburg als Lebensraum kann sich nur dann erfolgreich entwickeln, wenn Wirtschafts- und Tourismusförderung, Standortpolitik, Haushalt und Finanzen, Mobilität sowie Sozial- und Umweltpolitik harmonisch in den Entwicklungsprozess einbezogen werden. Als Grundlage einer erfolgreichen Stadtentwicklung setzt sich die FDP dabei für eine neue Kommunikationskultur zwischen Bürgern, Verbänden, Handel und Wirtschaft, Initiativen, Kirchen und Verwaltung ein. Offenheit für Ideen und Transparenz bei der Entscheidungsfindung ist für uns zwingende Voraussetzung kommunalpolitischen Handelns für Bürger der Stadt Limburg – und mit Ihnen.

Eine erfolgreiche Stadtentwicklung muss nachhaltig sein, um Bürgern jeden Alters für ihre Lebenssituation eine Chance und Perspektive zu geben.

Dazu gehört:

- Schaffung von geeignetem Wohnraum
- Unterstützung und Förderung einer selbständigen Lebensführung älterer Menschen
- Familienfreundliche Angebote
- Zeitgemäße Angebote für Kinder und Jugendliche
- Barrierefreie Gestaltung im öffentlichen Raum
- Einbindung der Bürger*innen in die Entwicklung von Ideen, um Übernahme von Verantwortung, Schaffung von Identität das ernst nehmen von Bürgerinteressen zu gewährleisten
- Grenzübergreifenden Dialog mit Diez, den Rhein-Lahn-Kreis intensivieren und aktiv gestalten
- Zeitgemäße und zukunftsfähige Infrastruktur für Leben und Arbeiten in Limburg

Wir werden in Zukunft flexibler, digitaler und in unterschiedlichen Zusammensetzungen und Orten arbeiten. Das Home-Office wird Alltag und Büroetagen kleiner. Straßen und Umwelt können dadurch entlastet werden. Hierauf muss sich auch die Stadtentwicklung einstellen. Wir fordern deshalb bei der Entwicklung neuer Baugebiete auch die Möglichkeit des urbanen Gebiets mit in die Planungen einzubeziehen sowie den flächendeckenden Ausbau von schnellem Internet.

Wir Freien Demokraten wollen Limburg als lebens- und liebenswerte Stadt entwickeln.